Dehesa de Luna Tempranillo

2016

Anbaugebiet

Dehesa de Luna Finca Reserva de Biodiversidad, im Herzen von Campo de Montiel gelegen, ist ein einzigartiges Gebiet in Spanien, wo die Nutzung der natürlichen Ressourcen im Gleichgewicht mit der Erhaltung der Umwelt steht. Ein unvergleichliches Paradies mit einer wachsenden Auswahl an biologischen Produkten.

Rebsorte

100% Tempranillo aus unser Lage El Viñazo.

Weinbereitung

2016 war ein trockenes Jahr in der Region, mit normalen Temperaturen bis zur ersten Septemberwoche, zu diesem Zeitpunkt stiegen die Temperaturen ungewöhnlich an und beschleunigten den Reifeprozess. Die Weinlese fand am 13. September statt. Der Prozess der Gärung und der Mazeration dauerte 17 Tage. Die Weinreifung erfolgte in Fässern aus französischer Eiche für 12 Monate.

Eignung

Eintopfgerichte, Rinds-Grilladen, Wild, Hartkäse.

Charakter

Eine intensive Aromatik offenbart sich in der Nase. Die Aromapalette reicht von frischer Beerenfrucht über reife Früchte zu Gewürzen, Tabak und Raucharomen. Gehaltvoll ist dieser Wein, der aus der Rebsorte Tempranillo gekeltert wurde. Fruchtstruktur weist er aber auch auf und zeigt sich im langen Finale von seiner schönsten Seite. Die Gerbstoffe sind samtig, weich und elegant. Sie harmonieren mit der Fruchtigkeit dieses Roten, der auch im Abgang durch seine stattliche Länge und Fülle zu überzeugen weiss.

Lagerung

Genussreife: 3 - 6 Jahr.
CHF 22.00 inkl. MWST