Brachetto, Piemonte DOC 37.5 cl

2017

Anbaugebiet

Santo Stefano Belbo, im Herzen des Piemonts, ein kleiner Edelstein in der Langhe über dem Fluss Belbo.

Rebsorte

Brachetto ist eine Rotweinsorte, die man fast ausschließlich im südlichen Piemont findet. Sie wird seit vielen Jahrhunderten in den Provinzen Asti und Alessandria angebaut.

Weinbereitung

Langsame und kalte Gärung, Abstoppung der Gärung durch filtration bei 6.0 Vol. % Alkohol.

Eignung

Ein Geheimtipp für Schokolade-Aficionados! Passt aber auch zu frischen Früchten, Panettone oder zu einem Semifreddo.

Charakter

Farblich zeigt sich dieser Süsswein in hellem Purpurrot; auffallende, lebhafte Mousse mit anhaltender Perlage. Üppiges, aromatisches Bouquet, das an reife rote Früchte und an getrocknete Rosen erinnert. Fruchtig, süsser Anklang im Gaumen, herrlich nach Walderdbeeren schmeckend und mit einer belebenden milden Säure gut ausbalanciert.

Lagerung

Jung getrunken zeigt er sich am fruchtigsten, ca. zwei Jahre.
CHF 9.50 inkl. MWST