Recioto della Valpolicella classico superiore DOC 50 cl

2016

Anbaugebiet

Die Weinberge in Marano di Valpolicella, 350 Meter über dem Meeresspiegel.

Rebsorte

Corvina, Rondinella und Molinara die im Pergola-Anbausystem reifen.

Weinbereitung

Die Trauben werden bis Ende Januar im Estrich getrocknet. Die Bündel verlieren während der Trocknungsphase etwa 30% ihres Gewichts. Anschliessend gemahlen und die Maische langsam in Holzfässern vergoren. Die Maische wird nicht gepresst, es wird nur der Saft als Amarone oder Recioto ausgebaut der natürlich abfliesst. Der Wein reift anschliessend zwei Jahre im Eichenholzfass.

Eignung

Der Recioto eignet sich vor allem zum Schluss einer Mahlzeit zu Nüssen, Mürbeteigkuchen, Obst, Beeren und Panettone. Ein Glas in angenehmer Runde unter Freunden, dafür eignet sich der Wein ganz besonders.

Charakter

Er zeigt ein schönes Rubinrot. In der Nase präsentiert er sich entwickelt, erinnert an eingemachte Früchte, Trockenfrüchte, Waldbeeren. Er protzt im Gaumen mit einem vollen Körper und einem Geschmack von Caramel. Ein grossartiger Wein, ausgewogen und lang anhaltend.

Lagerung

Im Durchschnitt wird er eher jung getrunken, um seine intensiven fruchtigen Aromen zu geniessen, er eignet es sich aber auch zum Altern.
CHF 28.00 inkl. MWST