Amarama Sicilia DOC

2017

Anbaugebiet

Die Trauben stammen aus Weinbergen der Provinz Trapani, die zwischen 300 und 400 Meter über Meeresspiegel liegen.

Rebsorte

Nero d'Avola, Cabernet Sauvignon.

Weinbereitung

Lese Mitte September und Vergärung während 15-18 Tagen. Nach der Gärung wird ein Teil des Jungweins während 3 Monaten in Eichenbarriques französischer Herkunft ausgebaut.

Eignung

Pasta, Rind, Wild.

Charakter

Rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen. Einhüllender, komplexer Duft mit Aromen von roten Früchten, reifen Brombeeren, Pflaumen, Sauerkirschen und Himbeeren vereinigt mit Noten von Vanille, Kakao und Gewürzen. Im Geschmack reichhaltig, breit und samtig, von guter Struktur und mit aromatischem Nachhall und ausgeglichenen Tanninen. Holznoten und aromatische Persistenz im Abgang.

Lagerung

Mittlere Lagerfähigkeit (5-8 Jahre und länger).
CHF 17.50 inkl. MWST