Antonini Ceresa, Primitivo di Puglia I.G.T.

2015

Anbaugebiet

Apulien

Rebsorte

Primitivo

Weinbereitung

Die Vinifizierung vom Primitivo Di Puglia findet durch eine verlängerte Gärung von über drei Wochen statt, was ihm seine ausgewogene Struktur und Konsistenz verleiht. Anschließend verweilt der Primitivo Di Puglia mehrere Monate auf wertigen Hefen, um dann mit breiter Filitierung die Flaschenabfüllung zu erfahren.

Eignung

Der Primitivo Di Puglia vom Weingut Antonini Ceresa entfaltet bei einer Temperatur von 16° bis 18° Grad seine besten Eigenschaften zu traditionellen Nudel-Gerichten oder zu Lammfleisch, weil dieses einen sehr kräftigen Geschmack hat - was der Primitivo Di Puglia so wunderbar zu begleiten weiss.

Charakter

Das intensive Rot mit strahlenden Purpur-Reflexen fällt beim Einschenken von diesem Primitivo Di Puglia sofort ins Auge. Darüber hinaus zeigt sich dieser Primitivo vollmundig, struktur- und tanninreich. Insgesamt ist der Primitivo Di Puglia sehr komplex und prall gefüllt mit roter, leicht würziger Frucht-Marmelade.

Lagerung

Ca. 4 Jahre.
CHF 9.40 inkl. MWST