Schaumweine weiss

Top
Astoria_Valdobbiadene.JPG
Astoria_Valdobbiadene.JPG
2017
Sehr feine und anhaltende Perlage. Die Farbe präsentiert ein schwaches Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Schmeckt intensiv fruchtig nach Pfirsich, grünem Apfel und Melone. Typisch, weich, voll, harmonisch, aromareich.
CHF 14.90 inkl. MWST

Anbaugebiet

Astoria wurde erst 1987 von einer alteingesessenen Weinbaufamilie mit ausgeprägtem Qualitätsbewusstsein ins Leben gerufen. "Tenuta Val de Brun" heisst der Landwirtschaftsbetrieb, wo alle Astoria Weine gekeltert werden. Die Tenuta hat Sitz im Städtchen Refrontolo.

Rebsorte

Glera: Prosecco war einst der Name einer Traubensorte, die Winzer in ganz Italien kelterten. Doch seit 2009 heisst die Prosecco-Traube per Dekret nicht mehr Prosecco, sondern «Glera» und der Begriff Prosecco ist eine geschützte Herkunftsbezeichnung. Das heisst, nur noch Wein aus bestimmten Regionen darf als Prosecco Bezeichnet werden.

Weinbereitung

Die Weinernte erfolgt von Hand im September, wenn die Trauben ihr höchstes chemisch/organoleptisches Gleichgewicht erreicht haben. Die primäre Gärung erfolgt in Stahlbehältern bei 16°. Bevor diese beendet ist, wird der neue Wein mit einem noch hohen Restzuckergehalt zur Schaumbildung in einen Autoklaven umgefüllt. Die Schaumbildung erfolgt, ohne dass die primäre Gärung unterbrochen wird und dauert 20/25 Tage. Anschliessend ruht der Wein ca. 15 Tage auf den Hefen. Mit dieser Technik erhält man einen fruchtigeren Sekt mit typischem Aroma.

Charakter

Sehr feine und anhaltende Perlage. Die Farbe präsentiert ein schwaches Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Schmeckt intensiv fruchtig nach Pfirsich, grünem Apfel und Melone. Typisch, weich, voll, harmonisch, aromareich.

Lagerung

2 - 3 Jahre.

Eignung

Als Aperitif oder einfach so. Passt zu Vorspeisen, weissem Fleisch, Fischsuppe, gegrilltem Fisch und zur Käseplatte. Servieren bei 5 - 6° im Eiskübel. Unmittelbar vor dem Genuss entkorken.

Mionetto_Brut.JPG
Mionetto_Brut.JPG
Noten von grünem Apfel, Honig und Akazie. Passt zu allen Anlässen und Gelegenheiten. Ein ausgezeichneter Prosecco, der trocken, leicht und vielseitig ist.
CHF 12.90 inkl. MWST

Anbaugebiet

Provinz Treviso.

Rebsorte

100% Glera

Weinbereitung

Die Méthode Charmat ist ein nach dem Erfinder Eugène Charmat benanntes Verfahren zur Schaumweinherstellung in druckfesten Grossbehältern.

Charakter

Noten von grünem Apfel, Honig und Akazie. Passt zu allen Anlässen und Gelegenheiten. Ein ausgezeichneter Prosecco, der trocken, leicht und vielseitig ist.

Lagerung

Sicher 2 Jahre, also bis 2021.

Eignung

Dieser Prosecco passt hervorragend als Aperitif, zu Gemüse, Minestrone, Pilzen, gegrilltem Fisch und diversen Fischgerichten.

Astoria_9.5_Cold_Wine.JPG
Astoria_9.5_Cold_Wine.JPG
Die nur 9,5% vol. Alkohol machen den Astoria 9.5 Cold Wine Spumante Brut zu einem idealen Begleiter auf allen Partys und Empfängen. 9.5 Cold Wine Spumante ist absolut trendiger Trinkgenuss und die Philosophie des Aufeinandertreffens von Geschmack und Leichtigkeit in der stylischen weissen Flasche. 9.5 steht für niedrigen Alkoholgehalt und für leichten aber dennoch fruchtigen, aromatischen Genuss. Wir empfehlen, ihn auf Eis oder bei 2 - 3° im Eiskübel zu servieren.
CHF 12.80 inkl. MWST

Anbaugebiet

Das Weingut Val de Brun liegt nordöstlich des Flusses Piave in der Weinregion Venetien, der drittgrössten Weinregion Italiens.

Rebsorte

70% Chardonnay, 30% Glera (ehemals Prosecco).

Weinbereitung

Die Trauben werden wenige Tage vor der perfekten Reifung geerntet, um einen niedrigeren Zuckergehalt, einen höheren Säuregehalt und ein fruchtigeres Bouquet zu erhalten. Die zweite Gärung erfolgt direkt im Drucktank bei niedriger Temperatur und wird in 40 Tagen vom Most zum fertigen Schaumwein verarbeitet.

Charakter

Die nur 9,5% vol. Alkohol machen den Astoria 9.5 Cold Wine Spumante Brut zu einem idealen Begleiter auf allen Partys und Empfängen. 9.5 Cold Wine Spumante ist absolut trendiger Trinkgenuss und die Philosophie des Aufeinandertreffens von Geschmack und Leichtigkeit in der stylischen weissen Flasche. 9.5 steht für niedrigen Alkoholgehalt und für leichten aber dennoch fruchtigen, aromatischen Genuss. Wir empfehlen, ihn auf Eis oder bei 2 - 3° im Eiskübel zu servieren.

Lagerung

Jung getrunken schmeckt er am besten.

Eignung

Hervorragend zu Pizzas, Pasta-Gerichten mit leichten Saucen, Käseauflauf oder einem schönen Gemüseteller.

Sergio_Mionetto.JPG
Sergio_Mionetto.JPG
Ein zartes Strohgelb mit einem sehr ausgeprägten Bukett, das Eindrücke von Honig und wildem Apfel vereint. Der Gaumen ist trocken und angenehm bitterlich. Eine gut kalibrierte Säure. Der Mionetto Cuvée Sergio gibt eine schlanke, aber dichte Perle von "Nadelspitzenblasen" frei.
CHF 14.40 inkl. MWST

Anbaugebiet

Die Kellerei liegt in Valdobbiadene, im Herzen des wertvollen und furiosen Produktionsgebiets des Prosecco DOCG. Begonnen hat bei Mionetto alles im Jahre 1887 mit der Produktion des ersten Proseccos.

Rebsorte

70% Glera (Prosecco), 30% Chardonnay

Weinbereitung

Die Méthode Charmat ist ein nach dem Erfinder Eugène Charmat benanntes Verfahren zur Schaumweinherstellung in druckfesten Grossbehältern.

Charakter

Ein zartes Strohgelb mit einem sehr ausgeprägten Bukett, das Eindrücke von Honig und wildem Apfel vereint. Der Gaumen ist trocken und angenehm bitterlich. Eine gut kalibrierte Säure. Der Mionetto Cuvée Sergio gibt eine schlanke, aber dichte Perle von "Nadelspitzenblasen" frei.

Lagerung

Sicher 2 Jahre, also bis 2021.

Eignung

Aperitif, Cocktails, Fischvorspeisen, Geflügel.

Stelle_de_Lugana_Bulgarini.JPG
Stelle_de_Lugana_Bulgarini.JPG
2014
Stelle di Lugana - Sterne aus Lugana - nennt Bulgarini seinen exzellenten Schaumwein: zu Recht. Er verströmt ein strahlendes Licht in seinem Duft nach Limetten, Pfirsichen und frisch gebackenem Brot. Im Geschmack überzeugt er mit einem feincremigen Mousseux, einer zarten Mineralität und einem intensiv fruchtigen Charakter mit schöner, erfrischender Länge. Verarbeitet nach der klassischen Methode der Flaschengärung. Er lässt den einen oder anderen Champagner locker links liegen.
CHF 21.50 inkl. MWST

Anbaugebiet

Pozzolengo – Brescia (Gardasee).

Rebsorte

Turbiana die Lugana 100% (Trebbiano)

Weinbereitung

Herstellung nach dem Metodo Classico. Die zweite Gärung erfolgt in der Flasche während einem Zeitraum von 20 Monaten. Das Datum des dégorgement ist auf der Etikette aufgeführt.

Charakter

Stelle di Lugana - Sterne aus Lugana - nennt Bulgarini seinen exzellenten Schaumwein: zu Recht. Er verströmt ein strahlendes Licht in seinem Duft nach Limetten, Pfirsichen und frisch gebackenem Brot. Im Geschmack überzeugt er mit einem feincremigen Mousseux, einer zarten Mineralität und einem intensiv fruchtigen Charakter mit schöner, erfrischender Länge. Verarbeitet nach der klassischen Methode der Flaschengärung. Er lässt den einen oder anderen Champagner locker links liegen.

Lagerung

Sicher bis 2023.

Eignung

Geeignet zum Aperitif mit delikatem Fingerfood. Erstaunlich gut zu Fischrisotto.