Petite Arvine "Hurlevent" AOC Valais

2018

Anbaugebiet

Reift an äusserst bevorzugt gelegenen Hängen der Region Sitten.

Rebsorte

Petite Arvine ist wahrscheinlich römischer Herkunft. Wir treffen sie nur im Wallis an, und zwar seit undenklichen Zeiten.

Eignung

Der Wein ist ein Genuss als Aperitif; mit Austern, Gänseleber, Langusten, Muscheln, pochiertem oder in Petite Arvine geschmortem Fisch, Huhn an Rahmsauce und salzigem Käse. Beliebt auch als Dessertwein.

Charakter

Diese kräftige stolze Petite Arvine 'Hurlevent' ist eine altwalliserische Rarität. Unseres Erachtens eine der besten einheimischen Spezialitäten. Sie hat ein verhaltenes Bukett, passende, saftige Säure, ist vollmundig und leicht salzig im langen Abgang.

Lagerung

Nicht zu jung zu geniessen, bei einer Temperatur von 7-9°.
CHF 19.50 inkl. MWST