Spanische Flaschenweine weiss

Top
Oveja_Blanca.JPG
Oveja_Blanca.JPG
2017
Helles Zitronengelb mit schillernden Grünreflexen. Intensives Bukett, reife Früchte, Ananas, Lychee, Muskat, fl oral mit einem zart vegetalen Hauch nach frischem Gras, fein animalisch im Final. Sehr langer, weicher Auftakt, schöne Frische im Gaumen, langer Nachhall, leichte Süsse, frischer mineralischer Abschluss, der leicht herb wirkt.
CHF 11.30 inkl. MWST

Anbaugebiet

Die DO Uclés liegt im Südteil der zentralen Hochebene südöstlich von Madrid in der autonomen Region Kastilien-La Manch. Die Bodegas Fontana ist ein Familienbetrieb mit mehr als dreissig Jahren Erfahrung und Tradition. Die jungen Weinleute sind innovativ, jedoch ihrer Heimat sehr verbunden. Sie lancierten die Weine der Selektion „Oveja“, zu deutsch Schaf.

Rebsorte

Muscat à Petits Grain

Weinbereitung

Ausbau im Edelstahltank, anschliessend Reifung in der Flasch.

Charakter

Helles Zitronengelb mit schillernden Grünreflexen. Intensives Bukett, reife Früchte, Ananas, Lychee, Muskat, fl oral mit einem zart vegetalen Hauch nach frischem Gras, fein animalisch im Final. Sehr langer, weicher Auftakt, schöne Frische im Gaumen, langer Nachhall, leichte Süsse, frischer mineralischer Abschluss, der leicht herb wirkt.

Lagerung

Kurze Lagerfähigkeit (bis 3 Jahre)

Eignung

Tapas, Apéro, leichte Vorspeise.

Circe.JPG
Circe.JPG
2017
Blasses Gelb, äusserst brillant mit feinen hellgrünen Reflexe. Fruchtiges, intensives Aromaerlebnis, Ananas, zarte, zitrische Note, Birnen, feinherbe Karambole-Aromatik, ein Hauch von Eisbonbon. Lebendiger Auftakt, verführerische, leichte Fruchtsüsse im Gaumen, präsente, saftige Säure, langer Nachhall mit Aromen von Birnen und Ananas.
CHF 16.50 inkl. MWST

Anbaugebiet

Rueda ist ein Weinbaugebiet in Spanien. Es liegt in Kastilien zwischen den Rotweingebieten Ribera del Duero und Toro und reicht im Norden bis zum Duero. Rueda ist bekannt für seinen Weisswein. Die Hauptrebsorte ist Verdejo.

Rebsorte

Die Traubensorte Verdejo ist der Stolz der DO Rueda. Sie ist die unbestrittene Königin der Region.

Weinbereitung

Ausbau in Edelstahltanks, anschliessend Reifung in der Flasche.

Charakter

Blasses Gelb, äusserst brillant mit feinen hellgrünen Reflexe. Fruchtiges, intensives Aromaerlebnis, Ananas, zarte, zitrische Note, Birnen, feinherbe Karambole-Aromatik, ein Hauch von Eisbonbon. Lebendiger Auftakt, verführerische, leichte Fruchtsüsse im Gaumen, präsente, saftige Säure, langer Nachhall mit Aromen von Birnen und Ananas.

Lagerung

Kurze Lagerfähigkeit (bis 4 Jahre).

Eignung

Thunfischtatar mit Koreander gewürzt, Miesmuscheln mit gewürzter Butter, Steinbutt nach galizischer Art mit viel Knoblauch, Moules mariniert.