„Circe“ Verdejo Rueda DO

2017

Anbaugebiet

Rueda ist ein Weinbaugebiet in Spanien. Es liegt in Kastilien zwischen den Rotweingebieten Ribera del Duero und Toro und reicht im Norden bis zum Duero. Rueda ist bekannt für seinen Weisswein. Die Hauptrebsorte ist Verdejo.

Rebsorte

Die Traubensorte Verdejo ist der Stolz der DO Rueda. Sie ist die unbestrittene Königin der Region.

Weinbereitung

Ausbau in Edelstahltanks, anschliessend Reifung in der Flasche.

Eignung

Thunfischtatar mit Koreander gewürzt, Miesmuscheln mit gewürzter Butter, Steinbutt nach galizischer Art mit viel Knoblauch, Moules mariniert.

Charakter

Blasses Gelb, äusserst brillant mit feinen hellgrünen Reflexe. Fruchtiges, intensives Aromaerlebnis, Ananas, zarte, zitrische Note, Birnen, feinherbe Karambole-Aromatik, ein Hauch von Eisbonbon. Lebendiger Auftakt, verführerische, leichte Fruchtsüsse im Gaumen, präsente, saftige Säure, langer Nachhall mit Aromen von Birnen und Ananas.

Lagerung

Kurze Lagerfähigkeit (bis 4 Jahre).
CHF 16.50 inkl. MWST